Drucken

virtuell abtauchenJanuar 2021. Angesichts der anhaltenden Pandemie-Situation bieten inzwischen verschiedene naturkundliche Museen auch digitale Angebote an.

Gerne verweisen wir auf das Angebot Senckenberg digital; auf dieser Seite sind verschiedene Ausstellungen virtuell erlebbar. Konkret dient das abgebildete Modell einer Alarmqualle als Hinweis auf die Tiefsee-Ausstellung von Senckenberg, in die man nun "virtuell abtauchen" kann. 

Diese Alarmqualle (Atolla wyvillei) kann Licht gezielt einsetzen, um Fressfeinde zu vertreiben. So kann sie trotz ihrer geringen Größe zu einer sehr gefährlichen Beute werden.